Willkommen im Westerwaldverein Bad Marienberg!

Auch wenn wir uns in diesem Jahr nicht treffen können, um das Jahr bei einem gemütlichen Adventskaffee ausklingen zu lassen, möchten wir euch hiermit eine schöne Advents- und Weihnachts-zeit wünschen! Schade, dass wir auch auf all' die leckeren, immer mit viel Liebe gebackenen Kuchen verzichten müssen! 
Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr wieder! Bis dahin - bleibt gesund - wir freuen uns auf ein Wiedersehen!!!

Und - falls ihr noch ein Geschenk sucht: 


Nicht nur unser beliebtes Mundartbuch ist weiterhin erhältlich, die Geschichten aus unserem Mundart-Buch gibt es auch als CD und DVD!

Hier werden ausgewählte Geschichten  auf Marmer Platt erzählt! 



Ab sofort erhältlich bei uns (Tel. 983626),

bei der Tourist-Info in Bad Marienberg, Wilhelmstraße

und beim 

MSM Fotostudio, Am Mühlrain 1 in Bad Marienberg


Preis für's Buch:     18,80 €     die Plattschwätzer-

Preis für die CD:       9,90 €     runde wünscht 

Preis für die DVD:   12,90 €     Schöne Weihnachten!

Laufzeit: je 78 Minuten 


Spende an den Förderverein Wildpark

Unser Vorsitzender, Dr. Hans Jürgen Wagner, überreichte im Namen der   "Plattschwätzer" unseres Vereins einen Scheck in Höhe von 300,- € an die Vorstandsmitglieder des Fördervereins - unter ihnen auch der 1. Vorsitzende Stefan Weber. 

(Foto: Röder-Moldenhauer)

Grund dieser Spende war der außerordentlich gute Verkauf des Mundartbuches "Su wôrėt fröher"  und der dazugehörigen DVD's. 

Denn auch wir sind der Meinung, dass der Wildpark Bad Marienberg eine Bereicherung für Jung und Alt ist und eine herausragende Einrichtung im Bad Marienberger Tourismus darstellt. 

Geschenke für die vier Seniorenheime
in Bad Marienberg

Nachdem jetzt die Geschichten aus dem Mundartbuch "Su wôrėt fröher" auch auf CD und DVD zu hören und sehen sind, machten sich Ingrid und Dr. Hans Jürgen Wagner auf den Weg, jeweils ein Buch, eine CD und eine DVD in die Bad Marienberger Seniorenresidenzen zu bringen.

Die Anregung dazu gab Margarete Kempf, die sich mehrmals in der Woche ehrenamtlich um die Bewohner des Seniorenzentrums Sonnenhof kümmert, ihnen vorliest, mit ihnen singt und Zeit verbringt. 

Hoch erfreut nahm Heimleiter Henning Dills die Geschenke für das Seniorenzentrum Sonnenhof und die Seniorengemeinschaft am Stadtwald entgegen und war sich sicher, dass die – überwiegend – Marmer Bewohner ihre Freude an den Geschichten aus der "guten alten Zeit" haben werden.

Ähnlich begeistert waren auch die Leiterin Annette Jähnisch und Frau Schiefer, die sich schon auf den Besuch vom Westerwaldverein Bad Marienberg freuten. Sie nahmen Bücher und Datenträger für die Alloheim Seniorenresidenzen "Anna Margareta" und "Am Kurpark" entgegen und wussten auch schon, wer hier die Geschichten vorlesen wird. Margarete Kempf und das Ehepaar Wagner verabschiedeten sich mit den besten Grüßen an alle Senioren und guten Wünschen für eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

 

Die folgenden Bilder geben einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Vereins.

  

Info-Stand auf der Gesundheitsmesse 2017

Baum des Jahres 2020 

  

Die Robinie ist der Baum des Jahres 2020. Der Westerwaldverein Bad Marienberg pflanzt seit 1989 die "Bäume des Jahres" im Bereich des Wildparks.

Näheres auf unserer Seite"Baum des Jahres"

   

Unser Mundartwörterbuch ist erhältlich bei Schreibwaren Millé und in der Tourist-Info in Bad Marienberg - oder direkt bei uns für nur 12.80 € 

  

  

neue Bänke für die Wacholderheide und Bacher Lay

 

Wandern

Naturschutz (Streuobstwiese)

 

Vereinsfeste - hier Grillfest im Sommer

  

 nach oben